Corporate Design Rhomberg Bau

Identität – Design und Redesign.

Markenaufbau und Markenvitalisierung

Von der Corporate Identity zum Corporate (Re-)Design

Unternehmen können sich heute nicht mehr nur auf die Produktqualität oder ihren guten Draht zum Kunden verlassen. Unsere Umwelt wird immer komplexer und die Geschwindigkeit, in der sich Dinge verändern, nimmt von Tag zu Tag zu. Unverwechselbare Erscheinungsbilder – vom Logo, der Visitenkarte, Website bis zur Produktbroschüre – sind eine wichtige Grundlage für erfolgreiche Unternehmen. Ein durchdachtes Corporate Design schafft Identität, Wettbewerbsvorteile und vermittelt Kompetenz.

Wer erfolgreich am Markt auftreten möchte, braucht ein maßgeschneidertes und aktuelles Erscheinungsbild.

CI CD CC CB
CI CD CC CB

Wie verhalte ich mich?
Corporate Behaviour

Wie sehe ich aus?
Corporate Design

Wie informiere ich?
Wie werbe ich?
Corporate Communication

Die Grundlage für ein erfolgreiches Corporate Design ist die Formulierung der CI (Unternehmensidentität). Sie beschreibt die Fähigkeiten, Werte, Ziele und das Selbstverständnis des Unternehmens und beantwortet Fragen wie:

  • Wer sind wir?
  • Was können wir und was wollen wir erreichen?
  • Was tun wir für wen und wie?
  • Was unterscheidet uns vom Wettbewerb?

Corporate Design macht CI sichtbar

Eine einheitliche visuelle Gestaltung prägt und festigt das Markenbild. Grundlage der Designstrategie ist daher immer die zuvor formulierte Unternehmensidentität. Zum Corporate Design gehören das (Re-)Design von Logos und Schriftzügen, die Definition von Farb-, Bild- und Materialwelten sowie das Festlegen einer einheitlichen Typografie. Wir erarbeiten ein Basisdesign mit einem Baukastensystem das es ermöglicht, neue Kommunikationsmittel wie Broschüren, Anzeigen, digitale Präsentationen, Landingpages usw. schnell und immer aus einem Guss zu gestalten. Festgehalten werden die Gestaltungsrichtlinien in einem Styleguide oder CD-Manual.

Durch ein gut durchdachtes CD entstehen wirtschaftliche Vorteile.

Ihr Nutzen

  • Der erste Eindruck ist entscheidend.
    Jeder kennt die Situation: Man trifft eine Person zum ersten Mal und innerhalb weniger Sekunden hat man sich – mehr oder weniger bewusst – ein „Bild“ von ihr gemacht. Dies gilt auch für Unternehmen. Präsentieren Sie mit Ihrem CD ein schlüssiges „Bild“ – das ist der erste Schritt zum Neukunden.
  • CD steigert die Konkurrenzfähigkeit.
    Die unverwechselbare Darstellung von Unternehmen wird angesichts gesättigter Märkte, immer mehr Mitbewerbern und der Austauschbarkeit von Produkten und Dienstleistungen immer wichtiger. Mit einem professionell gestalteten Corporate Design, in Abgrenzung zum Wettbewerb, heben Sie sich von der Konkurrenz ab.
  • CD steigert den Wert des Unternehmens.
    Konsequent eingesetztes CD ist eine wichtige Begleitmaßnahme, um eine „Marke“ einzuführen. Corporate Design erhöht durch die bessere Wiedererkennbarkeit, Kontinuität und Berechenbarkeit die Kunden-Marken-Bindung. Bei gleicher Leistung entscheidet sich der Kunde für „seine Marke“. Ist die Marke etabliert, lassen sich höhere Preise erzielen.
  • CD steigert die Glaubwürdigkeit und die Kompetenz.
    Unsere Beziehungen zu anderen hängt stark mit Vertrauen zusammen. Die Basis von Vertrauen sind Kontinuität, Ehrlichkeit und Berechenbarkeit. Corporate Design spricht eine einheitliche Sprache und zeigt ein stimmiges und überzeugendes Bild. Es schafft damit Vertrauen in das Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen. Marketing- und Werbeaktivitäten sind durch ein strategisch geplantes Erscheinungsbild effektiver.
  • CD wirkt auch nach innen.
    Gutes Image erhöht die soziale Akzeptanz. Die Mitarbeiter fühlen sich sicher, sind motiviert und zufrieden mit der Arbeit, die Fluktuation wird reduziert. Qualifizierte Arbeitskräfte erkundigen sich zuerst bei Unternehmen mit gutem Image nach einer freien Stelle.
  • CD rationalisiert und vereinfacht.
    Durch qualifiziertes Corporate Design verbessert sich die Funktion der Kommunikationsmittel: übersichtlicher, logischer und effizienter. Die Zusammenpassenden Elemente der Unternehmenskommunikation wirken in ihrer Gesamtheit wesentlich intensiver als die Summe der einzelnen Teile für sich. Gestaltungsrichtlinien und standardisierte Kommunikationsmittel sparen wertvolle Arbeitszeit und Kosten.
Jota Logo alt
Jota Logo neu

Wort-/Bildmarken müssen in regelmäßigen Abständen optisch angepasst werden. Hierbei geht es nicht um Trends oder Mode sondern um ein modernes, aktuelles Erscheinungsbild.

Mit dem Redesign für den internationalen Hersteller für rotierende Instrumente wurde eine zeitlose und dennoch zeitgemäße Wort-/Bildmarke entwickelt. Die Bildmarke steht einerseits für die rotierenden Produkte, andererseits für die dynamische Weiterentwicklung des Unternehmens.

Schmid Logo alt
Schmid Logo neu

Viele Unternehmen wachsen und verändern sich über einen langen Zeitraum hinweg. Die Struktur und der Charakter ändern sich und die Kommunikation muss angepasst werden.

Nach der Übergabe des Unternehmens Schmid an die zweite Generation sollte einerseits der Führungswechsel, aber auch die neue strategische Ausrichtung des Unternehmens sichtbar werden. Wichtig war die Herkunft erkennbar zu lassen und dennoch moderner und vitaler zu werden.

Amann Girrbach Logo alt
Amann Girrbach Logo neu

Die Verschmelzung der innovativen Dentalmaschinen-Schmiede Amann und des größten Dentalhändlers Deutschlands, Girrbach, sollte sich nicht nur im neuen Firmennamen wiederfinden, sondern auch im neuen Logo.

Emotionales Markenverständnis und rationales Leistungsversprechen werden damit klar am Markt positioniert und ist alleinstellender Ausdruck dieses starken, neuen und selbstbewussten Players im Dentalmarkt.

Marken unterliegen Wandel.

Es liegt in der Natur der Sache, dass sich Unternehmen im Laufe der Zeit weiterentwickeln: Führungs- oder Generationenwechsel, Expansion oder Neuausrichtung, neue Produktsparten werden hinzugefügt, zusätzliche Zielgruppen erschlossen. Dies muss natürlich auch Folgen für die Kommunikation haben, um weiterhin eine Übereinstimmung zwischen Inhalt und Darstellung aufrechtzuerhalten.

Viele Unternehmen unterschätzen diesen Aspekt, vergessen ihn im Tagesgeschäft oder halten ihn schlicht für nicht so wichtig. Dies führt jedoch dazu, dass das Unternehmen für Außenstehende und oft auch Mitarbeiter nicht mehr nachvollziehbar ist, denn Inhalte und Visualität sind untrennbar verbunden.

Unsere Leistung

  • CD-Workshop
  • Recherche und Entwurfskriterien
  • Entwurf und Umsetzung
  • Logos und Schriftzüge
  • Definition von Farb-, Bild- und Materialwelten
  • Festlegen einer einheitlichen Typografie
  • Bildsprache und Fotostil
  • Layoutprinzipien (Formate, Raster, Satzspiegel, Text- und Bildelemente)
  • Piktogramme
  • Leitsysteme

Starten Sie Ihr Projekt!

Kontaktieren Sie uns – schnell, einfach und unverbindlich. Machen wir uns gemeinsam ans Werk, wir freuen uns auf Sie.






Christina Berlinger

Christina Berlinger

berlinger@hellblau.com
+43 5572 386644

Geschäftsführung

hellblau. werbeagentur